Home and Away ist eine Seifenoper aus dem Jahr 1988 mit Ray Meagher und Indiana Evans.

Australische Soap Opera, die seit 1987 ausgestrahlt wird. Sie dreht sich um das Paar Pippa und Tom Fletcher, das in der australischen Wildnis in einem Park mit Pflegekindern lebt. Besonders Schauspielerin Kate Ritchie wurde durch ihre Rolle der Adoptivtochter Sally Fletcher bekannt.

komplette Handlung anzeigen

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Home and Away

3
Nutzer haben die Serie im Schnitt mit
Ausgezeichnet
(8.3 von 10) bewertet.
0
Nutzer sagen
Hass-Serie
1
Nutzer sagt
Lieblings-Serie
Platz 1
Top 20
Die besten Melodramen
Platz 1
Top 20
Die besten Seifenopers
Derzeit schaut kein Nutzer diese Serie
4
Nutzer haben
sich diese Serie vorgemerkt

Schaue jetzt Home and Away

Home and Away ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar.Merke dir die Serie vor, damit du erfährst, wenn Home and Away verfügbar wird.

Jetzt vormerken

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Home and Away

Rekorde der Serie

Home and Away wurde zwar nie in Deutschland ausgestrahlt, gilt aber in Australien als eine der erfolgreichsten Serien der Fernsehgeschichte. Die Serie erhielt seit 1989 30 Logie-Awards (den australischen Fernsehpreis). Wie andere Soap Operas lebt die Serie von tragischen und romantischen Ereignissen im Leben eines Kleinstadt, die hier Summer Bay heißt.

Figuren der Serie

Ehemalige Hauptfiguren (Auswahl)

Pippa Fletcher Ross wurde von 1988-1990 von Vanessa Downing und von 1990-1998 von Debra Lawrance gespielt. Pippa war mit Tom Fletcher und dann mit Michael Ross verheiratet und hatte eine Reihe von Pflegekindern. Obwohl sie eigentlich keine Kinder bekommen konnte, gebar sie zwei leibliche Söhne und zog schließlich mit ihrem Freund Ian Routledge weg. Sie taucht jedoch noch ab und an in der Serie auf.

Sally Fletcher wird von Kate Ritchie gespielt, sie war 20 Jahre lang, von 1988 bis 2008 fester Bestandteil der Serie.

Roman Harris wird von Conrad Coleby gespielt.

Tom Fletcher wird von Roger Oakley gespielt. Er war Pippas Mann und zog 1988 mit ihr und den fünf Pflegekindern nach Summer Bay. Er starb an einem Herzinfarkt, während er Auto fuhr.

Ric Dalby wird von Mark Furze gespielt. Er war ein aggressives Pflegekind und wurde von Flynn und Sally aufgenommen, wo er sich ein wenig beruhigte. Er verliebte sich in Matilda Hunter, die ihm als erste eine Chance gegeben hatte. Er zog nach Perth weg.

Carly Luchini war auch Pippas und Toms Pflegekind. Sie wurde von Sharyn Hodgson gespielt. Sie hatte in ihrer Teenagerzeit ein Alkoholproblem und wurde vergewaltigt. Sie heiratete Ben Luccini, der zur Armee ging, als sie zum ersten Mal schwanger war.

Jack Holden wurde von Paul O’Brien gespielt. Er war ein Polizist und hatte einen Menschen getötet, zog daraufhin nach Summer Bay und kam mit Martha Mackenzie zusammen, heiratete aber anschließend Sam Tolhurst. Diese brachte sich um. Angelo Rosetta erschoss Jack, als dieser eine illegale Müllhalde untersucht, die den Krebstod von Martha verursachte.

Aktuelle Hauptfiguren

Aktuell gibt es in der Serie folgende Familie:


  • Die Stewart-Familie


  • Die Holden-Familie


  • Die Baker-Familie


  • Die Austin Familie


  • Die Buckton-Familie

Alf Stewart
Indiana Evans
Matilda Hunter
Ailsa Stewart
Luke Bracey
Trey Palmer
Nic Bishop
Peter Baker / Mike
Stephen Peacocke
Darryl Braxton
Todd Lasance
Aden Jefferies
Rebekah Pops
Jett James / Jett Palmer

Alle Staffeln von Home and Away

Kommentare

Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

0 Trailer, Videos & 1 Bilder zu Home and Away

Serien wie Home and Away