Community Blog
Flucht vom Gefängnisplaneten!

Super Dragon Ball Heroes - Neues Opening mit C21 veröffentlicht


C21
© Bird Studio / Shueisha, Toei Animation, Bandai Namco Entertainment Inc.
C21

Seit dem Ende von Dragon Ball Super fiebern sicherlich nicht wenige Fans der Reihe dem am 14. Dezember 2018 startenden Dragon Ball Super-Kinofilm entgegen, welcher gleichzeitig das bereits 20. Leinwand-Abenteuer von Son-Goku und seinen Freunden ist. Wer nicht weiß, wie er die quälend lange Zeit bis dahin überbrücken soll, der könnte ja beispielsweise mal einen genaueren Blick auf Super Dragon Ball Heroes riskieren, ein Arcade-Game, welches Mitte Februar mit der ersten Universe Mission in seinen neuesten Handlungsbogen startete: Die Prison Planet-Saga. In der letzten Ausgabe der V-Jump gab es nicht nur Leaks zu Dragon Ball FighterZ sowie Dragon Ball Legends, sondern ebenfalls zu Super Dragon Ball Heroes, denn mit C21 debütiert ein noch ziemlich junger Charakter bei Beat und seinen Kameraden der Time Patrol. Zusätzlich veröffentlichte Bandai Namco das Opening von Universe Mission 2, welches ihr euch unterhalb dieser Zeilen ansehen könnt :)

http://www.youtube.com/watch?v=qbNrJ_3DQWA

Die Prison Planet-Saga setzt nach den Ereignissen des Turniers der Kraft an und bringt mit Future Trunks sowie dessen Freundin Mai zwei alte Bekannte zurück in die Action. Beide reisen mit einer Zeitmaschine in unsere Gegenwart, damit Trunks gemeinsam mit seinem Vater sowie Son-Goku auf Beerus' Planeten trainieren kann. Fu, der Sohn von Towa und Mira, erfüllt sich mit der Macht der Dragon Balls derweil einen Wunsch, über den wir bis jetzt noch nichts erfahren haben. Kurz darauf verschwindet Trunks und wie sich herausstellt, wird er auf dem Prison Planet gefangen gehalten. Mai bittet Son-Goku und Vegeta um Hilfe, damit sie gemeinsam Trunks retten können, doch plötzlich erscheint Fu vor ihnen, um seine Unterstützung anzubieten, schließlich sei Future Trunks doch ein alter Freund von ihm. Der Prison Planet ist ein Gefängnis bestehend aus sieben verschiedenen Planeten, unter denen sich ebenfalls die Welt Babari aus dem 10. Universum befindet (diesen besuchten die Kaioshins Gowasu und Zamasu in der 54. Dragon Ball Super-Episode einst gemeinsam); wie sich herausstellt, ist dieser Zusammenschluss von Planeten Teil eines von Fus Experimenten und auf jeder Welt befinden sich Schurken aus verschiedenen Zeitlinien. Der einzige Weg, diesem Gefängnis zu entkommen, sind die sogenannten Special Dragon Balls, die von mächtigen Wächtern beschützt werden. Im Video sehen wir beispielsweise, wie sich Son-Goku, Vegeta und Beat mit Bojack sowie seiner Gang messen müssen, weshalb es sich bei ihnen um eine Gruppe besagter Wächter handeln könnte. Wie das neue Opening offenbart, spielen ebenfalls C21, welche von Akira Toriyama eigens für Dragon Ball FighterZ geschaffen wurde, und ihre Klone der Z-Krieger eine Rolle in diesem neuen Handlungsstrang, auch wenn noch nicht klar ist, welchen Plan sie diesmal verfolgt.

Glaubt ihr, Future Trunks wird vom Prison Planet entkommen können? Und was könnte C21 im Schilde führen?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
What? No chit-chat or monologue? Just gettin' right to the point, huh?
Deine Meinung zum Artikel Super Dragon Ball Heroes - Neues Opening mit C21 veröffentlicht
83cdad8803334795ab2c773d6fdeec43