Pyewacket
© Alive
Pyewacket

Dämonenbeschwörung statt Muttermord im Pyewacket-Trailer mit Laurie Holden


Jeder von uns ist der eigenen Eltern hin und wieder mal überdrüssig, doch Leah - die Protagonistin aus Pyewacket - wagt einen unglaublichen Schritt: Durch ein Hexen-Ritual will sie ihre Mutter (Laurie Holden) in die Hölle schicken. Leahs Frustration ist in hohem Maße durch den Tod ihres Vaters bedingt, über den beide Frauen nicht hinweggekommen sind. Während Leah sich in eine rebellische Attitüde flüchtet (sie hört Death Metal, trägt schwarze Kleidung und beschäftigt sich mit Okkultismus), ist ihre Mutter ein einziges nervliches Wrack. Der Plan der Teenagerin geht schließlich inmitten tiefer Wälder nach hinten los, denn ungewollt beschwört sie eine unkontrollierbare dämonische Macht. Den exklusiven deutschen Trailer könnt ihr euch oben anschauen.

Pyewacket mit The Walking Dead-Star Laurie Holden ist der neueste Streich von Adam MacDonald, der 2014 mit Backcountry - Gnadenlose Wildnis sein Regiedebüt ablieferte. Ab dem 13.07.2018 ist der Horrorfilm auf Blu-ray und DVD erhältlich. Überdies zählt das Werk zum Programm der Fantasy Filmfest Nights 2018, die am 05.05.2018 und 06.05.2018 in Berlin, Frankfurt, Köln und Nürnberg über die Bühne gehen.

Wie gefällt euch der deutsche Trailer zu Pyewacket?

moviepilot Team
Jenny von T Jennifer Ullrich
folgen
du folgst
entfolgen
You want it darker, we kill the flame.
Deine Meinung zum Artikel Dämonenbeschwörung statt Muttermord im Pyewacket-Trailer mit Laurie Holden