Update: Brooklyn Nine-Nine lebt weiter

Brooklyn Nine-Nine überraschend abgesetzt, doch Fans formieren sich zur Rettung


Brooklyn Nine-Nine
© Fox
Brooklyn Nine-Nine

Update am 12.05.2018: Brooklyn Nine-Nine wurde von NBC übernommen und um eine 6. Staffel verlängert. Nachdem FOX die progressive Polizei-Sitcom gestern absetzte, dauerte es nur einen Tag, bis sich ein anderes Network der Serie annahm. Nachfolgend könnt ihr die ursprüngliche News vom 11.05.2018 lesen:

Fox verkündete das Aus der populären Polizei-Sitcom Brooklyn Nine-Nine. Doch derweil formiert sich ein hoffnungsvoller Widerstand im Internet gegen die Absetzung der Polizei-Sitcom, die es zwischen 2013 bis 2018 auf fünf Staffeln brachte. So fordern Fans unter dem Twitter-Hashtag #RenewB99 eine Fortführung der Comedy-Serie. Angeführt von Lin-Manuel Miranda, der u.a. durch sein Musical Hamilton bekannt wurde und an Liedern des Disney-Animationsfilms Vaiana mitwirkte, hoffen sie auf eine Rettung von "B99". Unterdessen könnte Hilfe von anderen Studios und Streaming-Diensten kommen, die bereits die Finger ausstreckten.

"Erneuert Brooklyn Nine-Nine!"

Zwischen Ungläubigkeit und Wut, Trauer und Enttäuschung drücken Fans ihr Bedauern ob der Absetzung von Brooklyn Nine-Nine aus. So fordert Lin-Manuel Miranda auf Twitter: "ERNEUERT BROOKLYN NINE-NINE. ICH SCHAUE NUR ETWA 4 DINGE. DIES IST EINES DIESER DINGE."

Die Anhängerschaft betont u.a. die freudebringende Heiterkeit von Brooklyn Nine-Nine, ihren Humor sowie die Diversität, die mit der Serie verbunden sei. Ob die zahlreichen Reaktionen im Netz für eine Fortsetzung zu einem anderen Zeitpunkt ausreichen, ist ungewiss. Gleichwohl zeigt sich die Beliebtheit der Sitcom, die einigen Studios nicht entgangen zu sein scheint.

Hoffen auf Staffel 6 bei Netflix und Co.

Denn wie The Hollywood Reporter unter Berufung mehrerer, nicht näher genannter Quellen berichtet, erhielt der Produzent bei Universal Television eine Reihe von Anrufen von Studios und Streaming-Diensten, die an Brooklyn Nine-Nine Interesse zeigten. Darunter befinden sich sowohl Hulu, wo die Serie im Rahmen eines Deals zu sehen ist, als auch Netflix, das Beziehungen zu Universal Television pflegt und u.a. Unbreakable Kimmy Schmidt im Rahmen einer Vereinbarung zu sich holte. Überdies sollen TBS, dessen Präsident Kevin Reilly an der Entwicklung der Sitcom beteiligt war, und Network-Schwester NBC zu den Interessenten zählen.

Ich liebe es, wie ich meinen bereits schrecklichen Tag beende: Ich finde heraus, dass Brooklyn Nine-Nine abgesetzt wurde.
Ich werde Brooklyn Nine-Nine vermissen, eine Serie, die uns Raymond Holt gegeben hat, den die Welt dringend brauchte.
Ich kann nicht glauben, dass ich in einer Welt lebe, in der Brooklyn Nine-Nine abgesetzt wird und The Big Bang Theory nicht.
Hallo, ich habe Depressionen und wenn es mir schlecht geht, bleibe ich im Bett und schaue Brooklyn 99, weil sie mich sicher fühlen lässt und mein Gehirn davon abhält, mich anzuschreien. Zwei Staffeln in drei Tagen einmal. Sie ist menschlich, nachdenklich, mühelos inklusiv und lieferte mehr als 75 Prozent meiner Reaktion-GIFs.

Freut ihr euch über die Fortführung von Brooklyn Nine-Nine?

moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Brooklyn Nine-Nine überraschend abgesetzt, doch Fans formieren sich zur Rettung
24afd4ace7a040a1b43bb88c2eaffa07