Jetzt mit Solo: A Star Wars Story

Die besten Star Wars-Filme Platz 14: Kampf um Endor


© 20th Century Fox
Kampf um Endor

Ich mochte die kleinen flauschigen Wesen, die aussehen wie das Fusselzeug, das sich im Bauchnabel ansammelt, immer gerne. Aber ich habe nun mal eine unheilbare Schwäche für Teddys und die Ewoks auch deshalb einen Stein im Brett bei mir, weil sie sich in Die Rückkehr der Jedi-Ritter so furchtlos gegen die Stormtrooper (noch so eine unzulängliche Bande) in die Schlacht stürzten, was der Reihe einen der traurigsten On-Screen-Tode sonst anonymer Krieger bescherte. Der Tod spielt auch im zweiten Ewoks-Abenteuer, Kampf um Endor, eine große Rolle. Die Grundstimmung in dem Kinderfilm ist von Beginn an beklemmend, und sie wird auch nicht fröhlicher durch die Dauerpräsenz halb verwester, in Ritterrüstungen gekleideter Endor-Warlords. Die liebevollen, nur ein bisschen pappig aussehenden Masken und Puppen sind vielleicht der einzige Grund, sich Kampf um Endor heute noch anzusehen. Es sei denn, ihr steht auf diesen trashigen Mix aus Der Hobbit und Xena und Ewoks. (HB)

Nächste Seite Vorherige Seite
moviepilot Team
Beeblebrox Matthias Hopf
folgen
du folgst
entfolgen
Schaut zu viel ins Internet.
Deine Meinung zum Artikel Alle Star Wars-Filme - Unsere Liste der besten & schlechtesten Filme
C956308bd6784d05a1a34839c029da66