Tanz ins Leben


Finding Your Feet

GB · 2017 · Laufzeit 111 Minuten · FSK 0 · Komödie, Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.4
Kritiker
9 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
9 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO DVD

von Richard Loncraine, mit Imelda Staunton und Timothy Spall

Nach der Trennung von ihrem Mann findet Imelda Staunton in Tanz ins Leben nicht nur ihre Füße zum Tanzen, sondern auch ihre Lebensfreude wieder.

Handlung von Tanz ins Leben
Seit 40 Jahren ist Sandra Abbott (Imelda Staunton) schon mit ihrem Ehemann (John Sessions) verheiratet, da entdeckt sie, dass Mike schon lange eine Affäre mit ihrer besten Freundin Pamela (Josie Lawrence) hat. Sandra zieht sofort aus der gemeinsamen Villa aus und flieht nach London zu ihrer Schwester Bif (Celia Imrie), mit der sie jedoch seit Jahren nur noch sporadisch Kontakt hatte.

Die unkonventionelle und optimistische Bif zögert nicht lange und versucht sofort, ihre Schwester aufzuheitern. Dabei schleift sie sie auch mit zu ihrem Tanzkurs, bei dem Sandra nicht nur viele neue Freunde findet, sondern auch den sympathischen Charlie (Timothy Spall) kennenlernt. Langsam merkt Sandra, dass die Scheidung nicht das Ende ihres Lebens, sondern der Anfang von etwas ganz Neuem sein könnte.

Hintergrund & Infos zu Tanz ins Leben
Auf den Internationalen Filmfestspielen von Cannes wurde Tanz ins Leben (OT: Finding Your Feet) bereits 2016 angekündigt. Nach den Dreharbeiten, die hauptsächlich in London und Rom stattfanden, startete die Dramödie im Oktober 2017 in Großbritannien. (LM)

  • 90
  • 90
  • Tanz ins Leben mit Celia Imrie - Bild
  • Tanz ins Leben mit Timothy Spall, Imelda Staunton, Celia Imrie und David Hayman - Bild
  • Tanz ins Leben mit Timothy Spall und Imelda Staunton - Bild

Mehr Bilder (25) und Videos (3) zu Tanz ins Leben


8 Kritiken & 0 Kommentare zu Tanz ins Leben