Camino a La Paz


Camino a La Paz / AT: Road to La Paz

AR · 2015 · Laufzeit 94 Minuten · FSK 0 · Drama · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
6.5
Kritiker
4 Bewertungen
Skala 0 bis 10
-
Community
5 Bewertungen
0 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!
KINO DVD

von Francisco Varone, mit Rodrigo De la Serna und Ernesto Suarez

Im argentinischen Drama Camino a La Paz führt ein Road Trip einen widerwilligen Chauffeur und seinen Fahrgast von Buenos Aires quer durch Südamerika in die bolivianische Hauptstadt La Paz.

Handlung von Camino a La Paz
Der Weg von der argentinischen Stadt Buenos Aires bis nach La Paz, Boliviens Hauptstadt, beträgt 3000 Kilometer. Das ist keine Distanz, die ein Taxifahrer oder Chauffeur leichtfertig auf sich nimmt. Doch der 35-jährige Sebastián (Rodrigo De la Serna) ist arbeitslos und das Kutschieren von Fahrgästen von A nach B in seinem alten Peugeot ist seine einzige Einnahmequelle.

Als also der alte Moslem Khalil (Ernesto Suarez) dem Gelegenheits-Chauffeur eine mehr als stattliche Summe für die Fahrt nach La Paz anbietet, sagt Sebastián nicht nein. Es dauert allerdings nicht lange, bis Khalil und Sebastián feststellen, dass sie unterschiedlicher nicht sein könnten und dass ständige Meinungsverschiedenheiten eine Autofahrt nicht eben verkürzen. Außerdem ist es um Khalils Gesundheitszustand schlecht bestellt, was zusätzlich eingesammelte Fahrgäste bald zu Sebastiáns geringstem Problem macht. (ES)

  • 90
  • Camino a La Paz mit Rodrigo De la Serna und Ernesto Suarez - Bild
  • Camino a La Paz mit Rodrigo De la Serna - Bild
  • Camino a La Paz mit Rodrigo De la Serna und Ernesto Suarez - Bild
  • Camino a La Paz - Bild

Mehr Bilder (15) und Videos (2) zu Camino a La Paz


Cast & Crew zu Camino a La Paz

Regie
Schauspieler
Drehbuch
Filmdetails Camino a La Paz
Genre
Buddy-Film, Drama
Zeit
2010er Jahre, Gegenwart
Ort
Argentinien, Auto, Bolivien, Buenos Aires, La Paz, Zentral- und Südamerika
Handlung
Alter Mann, Anhalter, Arbeitslosigkeit, Argentinier, Auto, Autofahrt, Chauffeur, Geld, Geldnot, Gesundheitsprobleme, Hund, Islam, Krankheit, Kulturelle Unterschiede, Meinungsverschiedenheit, Moslem, Reise, Road Trip, Streit, Südamerikaner, Unfall, Unterschiede
Stimmung
Berührend, Ernst
Verleiher
imFilm
Produktionsfirma
Concreto Films , Gema Films , Habbekrats , Hanfgarn & Ufer Film und TV Produktion , No Problem Cine

4 Kritiken & 0 Kommentare zu Camino a La Paz